Regulierungen - Politik - Akzeptanz, von Kryptowährungen

Themen Tags: Regulierungen Kryptowaehrungen Finanzsystem

Alles andere
Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 3620
Registriert: vor 7 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#261

vor 21 Tagen

Zitat:Große Ankündigung auf der Bühne auf # ConsensusInvest : @ gaborgurbacs enthüllt, dass VanEck eine Partnerschaft mit Nasdaq eingeht, 
um einen regulierten Crypto 2.0-Kontrakt auf den Markt zu bringen.
Wenn euch meine Beiträge gefallen könnt ihr gerne ein paar IOTA senden:DCSLZWQDHBCFMYTQKJJGOWTYABRBNKRAACCQGDU9NBJCMLNHFJYCR9FGRNRABPIBCRMGSFTNBCR9SIYZXHOBQWHUXZ
IOTA wird die Welt verändern und ich bin dabei! 🤑
Nicht Lambo - Nicht Tesla - Q-IOTA
 
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#262

vor 21 Tagen

Swiss Business Hub Germany: Deutsche Bitcoin Startups wollen ihre Firma in der Schweiz gründen. Riesiges Interesse – Extra Infoveranstaltung!
https://www.bitcoinnews.ch/11198/swiss-business-hub-germany-deutsche-bitcoin-startups-wollen-ihre-firma-in-der-schweiz-gruenden-ri ... tung/
Zitat:Viele Deutsche Startups im Bereich Bitcoin und Blockchain fühlen sich in Deutschland von der Regierung allein gelassen, der Frust ist riesig. Die Lösung: Eine Firmengründung in der Schweiz! Das interesse am Startup-Land Schweiz ist so gross, dass nun das Schweizer Aussenministerium zum Informationsabend lädt: Der Swiss Business Hub Germany ist integraler Bestandteil des Schweizerischen Außenministeriums die offizielle Anlaufstelle für deutsche Unternehmen bei allen Fragen zur Unternehmensgründung in der Schweiz.
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#263

vor 20 Tagen

Wasser auf der Blockchain: Österreich startet ersten Security Token Offering
https://www.btc-echo.de/wasser-auf-der-blockchain-oesterreich-startet-erstes-security-token-offering/
Zitat:Österreich schafft den Durchbruch im Bereich Security Token Offerings. Die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) hat am 26. November den Kapitalmarktprospekt der Hydrominer IT-Services GmbH erlaubt
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
IOTAFreak78
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 433
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

#264

vor 20 Tagen

m00n hat geschrieben:
vor 20 Tagen
Wasser auf der Blockchain: Österreich startet ersten Security Token Offering
https://www.btc-echo.de/wasser-auf-der-blockchain-oesterreich-startet-erstes-security-token-offering/
Zitat:Österreich schafft den Durchbruch im Bereich Security Token Offerings. Die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) hat am 26. November den Kapitalmarktprospekt der Hydrominer IT-Services GmbH erlaubt
Quelle
Könnte dies den Aktien gefährlich werden und den Rang irgendwann ablaufen? 
Wie ist eure Meinung dazu? 
Nur wer wagt gewinntBild
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#265

vor 19 Tagen

IOTAFreak78 hat geschrieben:
vor 20 Tagen
m00n hat geschrieben:
vor 20 Tagen
Wasser auf der Blockchain: Österreich startet ersten Security Token Offering
https://www.btc-echo.de/wasser-auf-der-blockchain-oesterreich-startet-erstes-security-token-offering/
Zitat:Österreich schafft den Durchbruch im Bereich Security Token Offerings. Die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) hat am 26. November den Kapitalmarktprospekt der Hydrominer IT-Services GmbH erlaubt
Quelle
Könnte dies den Aktien gefährlich werden und den Rang irgendwann ablaufen? 
Wie ist eure Meinung dazu? 
Aber Hallo  Bild... ja klar können die das, und werden es auch. Die Blockchain Technologie ist dafür wie geschaffen und wird die ganze Aktienwelt wie wir sie heute kennen auf den Kopf stellen.
Das Security Token System IST die Ablösung der heutigen Aktienform.
how-to-f20/wissensdatenbank-was-ist-t420-s40.html?p=19997#p19997
Die Österreicher haben das wohl schon verstanden. Aber wie man an Post und Bitpanda sieht, war das abzusehen das die da vorstoßen. Bild 
Die Österreicher dürfen sich gerne weiter mit den Schweizern und Lichtensteinern streiten, wer nun der bessere wird.  Bild
 


https://medium.com/@micro_hash/how-iotas-qubit-might-be-on-the-verge-of-revolutionizing-finance-6f1776ae82b0
Und IOTA kann da ganz vorne mitspielen  Bild

Und Leute, wenn man heute von "Blockchain-Technologie" spricht ist da auch das gemeint was die DAG´s können. Es ist einfach zum Synonym geworden.

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#266

vor 19 Tagen

“Die EU hat eine exzellente Gelegenheit, ein globaler Führer auf dem Feld der Blockchain-Technologie zu werden.”
https://bitcoinblog.de/2018/11/28/die-eu-hat-eine-exzellente-gelegenheit-ein-globaler-fuehrer-auf-dem-feld-der-blockchain-technolo ... rden/

Entschließung des Europäischen Parlaments zu dem Thema „Dezentrale Transaktionsnetzwerke und Blockkettensysteme – mehr Vertrauen durch verringerte Kreditmittlertätigkeit“
http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT+MOTION+B8-2018-0397+0+DOC+XML+V0//DE
Zitat:ENTSCHLIESSUNGSANTRAG
24.9.2018
PE624.114v01-00
B8-0397/2018
eingereicht im Anschluss an die Anfrage zur mündlichen Beantwortung B8-0405/2018
gemäß Artikel 128 Absatz 5 der Geschäftsordnung
zu dem Thema „Dezentrale Transaktionsnetzwerke und Blockkettensysteme – mehr Vertrauen durch verringerte Kreditmittlertätigkeit“ (2017/2772(RSP))
Eva Kaili im Namen des Ausschusses für Industrie, Forschung und Energie
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#267

vor 19 Tagen

Ein toller Kommentar, zu Regierungen, und was sie machen "können" oder "wollen" und warum sie es nicht machen "können" oder "werden"
https://bitcoinblog.de/2018/11/28/die-eu-hat-eine-exzellente-gelegenheit-ein-globaler-fuehrer-auf-dem-feld-der-blockchain-technolo ... 57687
Zitat:Wenn man Blockchain an sich und die Technologie dahinter gut findet, wird es schwierig oder eher unmöglich andere Blockchains zu zensieren oder gar verbieten. Man kann diese an Eckpunkten regulieren, oder es zumindest versuchen, aber man wird in einer Demokratie keine Technologie verbieten können. Beispiele gefällig?
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
IOTAFreak78
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 433
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

#268

vor 19 Tagen

m00n hat geschrieben:
vor 19 Tagen
Ein toller Kommentar, zu Regierungen, und was sie machen "können" oder "wollen" und warum sie es nicht machen "können" oder "werden"
https://bitcoinblog.de/2018/11/28/die-eu-hat-eine-exzellente-gelegenheit-ein-globaler-fuehrer-auf-dem-feld-der-blockchain-technolo ... 57687
Zitat:Wenn man Blockchain an sich und die Technologie dahinter gut findet, wird es schwierig oder eher unmöglich andere Blockchains zu zensieren oder gar verbieten. Man kann diese an Eckpunkten regulieren, oder es zumindest versuchen, aber man wird in einer Demokratie keine Technologie verbieten können. Beispiele gefällig?
Quelle
Ich denke hier wurden die Regierungen und Finanzhaie auf dem falschen Fuss erwischt. Jetzt sind sie mittendrin im Getummel und wissen nicht wie sie das "demokratisch" lösen können. Deshalb auch die Schwierigkeiten bei den Regularien was Kryptos angeht. 
Mein Problem was ich gerade habe ist folgendes: ich kann mir nicht vorstellen, dass die Regierungen eine unkontrolierbare dezentrale Krypto wie IOTA, einfach so machen lassen, wenn ich da so zb an MAM denke. IOTA ist ganz klar eine Gefahr in vielen Bereichen.
Wie kann das gelöst werden?
Der Foundation zu helfen um Fuss zu fassen zb Automobilbranche um dann aber eine Verzichtserklärung zu bekommen um Projekte wie MAM einzustampfen? Was meint ihr? 
Nur wer wagt gewinntBild
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#269

vor 19 Tagen

IOTAFreak78 hat geschrieben:
vor 19 Tagen
Mein Problem was ich gerade habe ist folgendes: ich kann mir nicht vorstellen, dass die Regierungen eine unkontrolierbare dezentrale Krypto wie IOTA, einfach so machen lassen, wenn ich da so zb an MAM denke. IOTA ist ganz klar eine Gefahr in vielen Bereichen.
Bei MAM geht es nur um Daten. Eine Gefahr in vielen bereichen, bringt der Vorschritt immer mit sich. Siehe Nokia. Siehe Briefverkehr.
Zitat:Wie kann das gelöst werden?
Ehrlich? Gar nicht, das ist der Vorteil von dezentral. Man kann nur eines machen, das Internet abschalten.

Die überlegen nicht mehr ob man es verhindern kann, die überlegen wie sie wenigstens noch halbwegs die Kontrolle behalten können. Dazu gehört, eben nicht mit dem Hammer regulieren.
Wenn sie es verhindern würden, werden die Staaten die jetzt schon nach vorne preschen Schweiz, Österreich, Lichtenstein, Singapur usw. Meilenweit alleine herrschen.
Nee das wollen die nicht. Die Macht der Massen sollte man nicht unterschätzen, und gerade bei dieser Technologie, könnten sie beweisen das es so ist.

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
Yammi
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 88
Registriert: vor 8 Monaten

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#270

vor 19 Tagen

m00n hat geschrieben:
vor 19 Tagen
“Die EU hat eine exzellente Gelegenheit, ein globaler Führer auf dem Feld der Blockchain-Technologie zu werden.”
https://bitcoinblog.de/2018/11/28/die-eu-hat-eine-exzellente-gelegenheit-ein-globaler-fuehrer-auf-dem-feld-der-blockchain-technolo ... rden/

Das sind doch alles Zitate aus diversen Berichten des letzten Jahres.  Bild
Schön, wenn die EU den Anspruch erhebt es Formuliert zu haben. 
Hoffentlich brennen die jetzt genau so wie wir, dann dauert es nicht mehr lange.    Bild
Schau in den Sternenhimmel und such das Ende  =  IOTA, es wächst
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#271

vor 18 Tagen

Bitcoin und Kryptowährungen maßgebend für die nächste Internet-Revolution
https://coincierge.de/2018/bitcoin-und-kryptowaehrungen-massgebend-fuer-die-naechste-internet-revolution/
Zitat:Die zugrunde liegende Technologie einer Kryptowährung könnte genau das sein, worum es im Internet 3.0 geht. Der Präsident und Chief Operating Officer Asiff Hirji von der Krypto-Börse Coinbase setzte die Krypto-Technologie an die Spitze der nächsten Internet-Revolution.
Hirji sagte auf der jüngsten Money2020-Konferenz in den USA, dass die nächste Welle der Innovation die Gründung vieler erstaunlicher Unternehmen sein könnte, die zwei der bedeutendsten Probleme des Internets lösen wird: Geld und Datenschutz.
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#272

vor 18 Tagen

Warum Kryptowährungen im Jahr 2019 stagnieren werden und warum das von Vorteil ist
https://coincierge.de/2018/warum-kryptowaehrungen-im-jahr-2019-stagnieren-werden-und-warum-das-von-vorteil-ist/

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#273

vor 18 Tagen

Bitcoin News: US-Regierung sperrt vermeintlich zwei Bitcoin Adressen
https://base58.de/bitcoin-news-us-regierung-sperrt-vermeintlich-zwei-bitcoin-adressen/
Zitat:Bitcoin ist nicht kontrollierbar
Ab dem 28. November könnte jeder, der mit diesen Adressen interagiert, von der US-Regierung technisch verantwortlich gemacht und in irgendeiner Weise bestraft werden. In Wirklichkeit sind diese Bedrohungen jedoch kaum mehr als leere Worte.
Niemand – nicht einmal die US-Regierung mit ihrer Armee von Bürokraten und Vollstreckern – kann verhindern, dass eine bestimmte Adresse Bitcoin sendet oder empfängt. Mit Kryptowährungen wie EOS oder Ripple hätte OFAC wahrscheinlich mehr Erfolg, aber dezentrale Assets wie Bitcoin und Bitcoin Cash sind nicht steuerbar.

Der OFAC wird die Machtlosigkeit vor Augen geführt
Um die Sinnlosigkeit des Blacklists zu demonstrieren, haben beide BTC-Adressen in den letzten 24 Stunden Transaktionen erhalten. In einem Fall wurden Vanity-Adressen verwendet, um OFAC zu durchstreifen und die Nutzlosigkeit seiner digitalen Währungssanktionen zu bekräftigen.

Während Kryptowährungsbörsen Konten blockieren können, die mit bestimmten Adressen verknüpft sind, bleibt das Bitcoin-Protokoll immun gegen solche Störungen. Bitcoin ist permissionslos und staatenlos und kann nicht auf eine schwarze Liste gesetzt werden. Genau das macht den Bitcoin so wertvoll.

Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#274

vor 18 Tagen

Malaysische Regierung kündigt Krypto-Regulierung für das erste Quartal 2019 an
https://www.btc-echo.de/malaysische-regierung-kuendigt-krypto-regulierung-fuer-das-erste-quartal-2019-an/

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#275

vor 18 Tagen

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#276

vor 18 Tagen

Razzia bei Deutsche Bank während Bitcoin und Kryptowährungen als Tool für illegale Aktivitäten bezeichnet wurde
https://coincierge.de/2018/razzia-bei-deutsche-bank-waehrend-bitcoin-und-kryptowaehrungen-als-tool-fuer-illegale-aktivitaeten-beze ... urde/
Zitat:Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt wurde durchsucht, eine Bank, die nicht nur Bitcoin regelmäßig kritisiert, sondern auch im Verdacht der Geldwäsche steht.
[...]
Die Ironie der Bitcoin-Kritik
Ironischerweise forderte Philippe Vollot, Global Head of the Department Against Financial Crime bei der Deutschen Bank, im April eine Verschärfung der Vorschriften, da die Kryptowährungen angeblich vor allem attraktiv für Kriminelle sind. Er sagte dazu folgendes:
"Regierungen und Regulierungsbehörden sollten sich eingehend damit befassen, um sicherzustellen, dass Kryptowährungen die gleichen Schutzregeln für Finanzkriminalität haben wie traditionelle Zahlungslösungen."

Die Bitcoin-Community hat sich über die Vorfälle in Frankfurt köstlich amüsiert, wie man im folgenden Tweet sehen kann.

Quelle
Zitat:Ihr Aktienkurs ist schlechter als mein Shitcoin-Portfolio  Bild Bild Bild
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#277

vor 18 Tagen

Milliarden in Bitcoin: Draper sieht positive Zeiten
https://base58.de/milliarden-in-bitcoin-draper-sieht-positive-zeiten/

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#278

vor 18 Tagen

BaFin: Verbot von binären Optionen für Kleinanleger bestätigt
https://www.btc-echo.de/bafin-verbot-von-binaeren-optionen-fuer-kleinanleger-bestaetigt/
Zitat:Da binäre Optionen über das Internet angeboten werden, spielt es keine Rolle, dass es keine in Deutschland ansässigen Anbieter von binären Optionen gibt.
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#279

vor 18 Tagen

Deutsche Regierung will BaFin Rechte bei Kryptowährungen stärken
https://coin-hero.de/deutsche-regierung-will-bafin-rechte-bei-kryptowaehrungen-staerken/
Zitat:Dass sich Deutschlands Politik beim Umgang mit der Blockchain, Bitcoin und Co. schwer tut, ist bekannt. Nun meldet sich die Bundesregierung bezüglich eines Berliner Urteils zur Thematik zu Wort. Mit möglicherweise erheblichen rechtlichen Konsequenzen.
Quelle

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 2814
Registriert: vor 8 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#280

vor 18 Tagen

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Antworten