IOTA - Talk

Themen Tags: Smalltalk News Fragen Diskussionen

Allgemeine Diskussionen über IOTA
Antworten
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#17881

vor 7 Tagen

Nachtrag zu Semko:

Was erwartet man denn eigentlich von Ihm?
  • dass er IOTA besser macht, als sein gewinnorientiertes Projekt?
  • dass er objektiv nicht gegen sein gewinnorientiertes Projekt arbeitet?
  • dass er seine Ideen in IOTA steckt, als in sein gewinnorientiertes Projekt?
  • HUHU HALLO?

Auszüge aus Discord:
https://discordapp.com/channels/397872799483428865/397872799483428867/567349040388243476
Das hat nichts mit Vertrauen zu tun, ich käme im Leben nicht auf die Idee einen der an einer Konkurrenztechnologie arbeitet, Einsicht zu gewähren. Sei es noch so wenig.

Vllt verstehe ich es auch nur falsch, aber ich sehe keinen Grund warum jemand, der seiner Meinung nach "die bessere Lösung hat", bei der "schlechteren" EHRLICH mitarbeiten sollte.
Also zu mir, ICH würde das nicht, ICH schaue auf MEIN gewinnorientiertes Projekt Bild Alles andere wäre Schwachsinn meinerseits.

Aber klar wenn mich die "Konkurrenz" schon einlädt, wär ich als Geschäftsmann auch blöd nein zu sagen.  Bild 

https://discordapp.com/channels/397872799483428865/397872799483428867/567347432980217876
Und klar er wird natürlich dabei helfen IOTA besser zu machen als sein eigenes Projekt, ist ja Sonnenklar  Bild

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
MaPS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 157
Registriert: vor 12 Monaten

#17882

vor 7 Tagen

m00n hat geschrieben:
vor 7 Tagen
Nachtrag zu Semko:

Was erwartet man denn eigentlich von Ihm?
  • dass er IOTA besser macht, als sein gewinnorientiertes Projekt?
  • dass er objektiv nicht gegen sein gewinnorientiertes Projekt arbeitet?
  • dass er seien Ideen in IOTA steckt, als in sein gewinnorientiertes Projekt?
  • HUHU HALLO?

Auszüge aus Discord:
https://discordapp.com/channels/397872799483428865/397872799483428867/567349040388243476
Das hat nichts mit Vertrauen zu tun, ich käme im Leben nicht auf die Idee einen der an einer Konkurrenztechnologie arbeitet, Einsicht zu gewähren. Sei es noch so wenig.

Vllt verstehe ich es auch nur falsch, aber ich sehe keinen Grund warum jemand, der seiner Meinung nach "die bessere Lösung hat", bei der "schlechteren" EHRLICH mitarbeiten sollte.
Also zu mir, ICH würde das nicht, ICH schaue auf MEIN gewinnorientiertes Projekt Bild Alles andere wäre Schwachsinn meinerseits.

Aber klar wenn mich die "Konkurrenz" schon einlädt, wär ich als Geschäftsmann auch blöd nein zu sagen.  Bild 

https://discordapp.com/channels/397872799483428865/397872799483428867/567347432980217876
Und klar er wird natürlich dabei helfen IOTA besser zu machen als sein eigenes Projekt, ist ja Sonnenklar  Bild
Also, ich hab dafür auch kein Verständnis.

Allerdings muss man den Post von Herrn Sonstebö auch beachten, ds hat ja ganz zahm geklungen?
alle denken immer nur an sich, nur ich denk an mich Bild (und an IOTA)
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#17883

vor 7 Tagen

MaPS hat geschrieben:
vor 7 Tagen
Allerdings muss man den Post von Herrn Sonstebö auch beachten, ds hat ja ganz zahm geklungen?
welchen Post?

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
IOTA Jünger
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 1243
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#17884

vor 7 Tagen

Vielleicht hat er - Roman - auch eingesehen, das seine Technologie - das Protokoll eben nicht alles ist.
Die Kontakte der IF zur Industrie (vieles ist noch unter NDA) und die große Fangemeinschaft IOTA Community sind kräftige Argumente eventuell die Seite zu wechseln.
Es gibt zig Beispiele in der Entwicklergeschichte, wo Patente vergammeln, weil eben gegen eine Industrielobby nicht anzukämpfen ist.
Alles was IOTA weiter nach vorne bringt ist zu begrüssen. Ich hoffe CfB sieht das ähnlich - der damalige Disput wegen EC & Ict gab mir zu denken.
Wir werden sehen wie sich "alles" entwickeln wird...  Bild
think different - IOTA will change the world seriously, for the benefit of humanity.
Benutzeravatar
IOTA Jünger
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 1243
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#17885

vor 7 Tagen

m00n hat geschrieben:
vor 7 Tagen
MaPS hat geschrieben:
vor 7 Tagen
Allerdings muss man den Post von Herrn Sonstebö auch beachten, ds hat ja ganz zahm geklungen?
welchen Post?
im Discord vor ein paar Tagen
think different - IOTA will change the world seriously, for the benefit of humanity.
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#17886

vor 7 Tagen

IOTA Jünger hat geschrieben:
vor 7 Tagen
m00n hat geschrieben:
vor 7 Tagen
MaPS hat geschrieben:
vor 7 Tagen
Allerdings muss man den Post von Herrn Sonstebö auch beachten, ds hat ja ganz zahm geklungen?
welchen Post?
im Discord vor ein paar Tagen
welchen Post?

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#17887

vor 7 Tagen

IOTA Jünger hat geschrieben:
vor 7 Tagen
Alles was IOTA weiter nach vorne bringt ist zu begrüssen.
Jop das stimmt.

Ok dann erkläre ich das mal genauer.
ICH würde nix helfen "nach vorne" zu bringen, sondern würde geschickt dagegen wirken, wenn meine "Konkurrenz" schon so "piep" ist, und mich einlädt.
ICH würde mein eigenes gewinnorientiertes Projekt "nach vorne" bringen Bild.

Aber scheinbar wär nur ICH so skrupellos.

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
IOTA Jünger
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 1243
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#17888

vor 7 Tagen

Yep, ja Du, Du bist sowieso anders  Bild
Bild
think different - IOTA will change the world seriously, for the benefit of humanity.
Benutzeravatar
MaPS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 157
Registriert: vor 12 Monaten

#17889

vor 7 Tagen

m00n hat geschrieben:
vor 7 Tagen
IOTA Jünger hat geschrieben:
vor 7 Tagen
m00n hat geschrieben:
vor 7 Tagen

welchen Post?
im Discord vor ein paar Tagen
welchen Post?
David Sønstebøletzten Freitag um 21:52 UhrI have been pinged repeatedly about my opinion on the Semko situation, so here goes my 2 IOTAs:The IOTA Foundation has absolutely no 'agenda' against the Semkos, there was a situation in late 2018 where there was significant static on the wire of communication between Semkos intention vs IOTA's community's perception. This was IOTA Foundation's motivation for intervening.

If the Semkos transparently clarify the patenting of their technology vs open sourcing, ICO vs no ICO and also their overall stance on IOTA, I would personally hold no grudge. I have always expressed my gratitude for their contributions in the past.

The IOTA Foundation offered very good salaries and conditions that would position their private company's objectives (which we respect) perfectly. The ball is really in their court. If they are still devoted to the vision of IOTA and think that they can add value; great, let's get past the past and move toward the future.
alle denken immer nur an sich, nur ich denk an mich Bild (und an IOTA)
Benutzeravatar
MarquisDeSade
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 114
Registriert: vor 1 Jahr

#17890

vor 7 Tagen

lese ab&an mit !

allerdings ... lese ich in letzter zeit
-mag wohl nur MIR so vorkommen-
dass das schlauchboot IOTA
auf offener see
ein weiteres kleines loch erhalten hat ?!

ich hoffe mich zu täuschen :)


grüße aus hh
through the walls the end you feel it calling
there's not so much about it you can do
out the window skies of skies are falling
but the last thing you would want is something new
Benutzeravatar
MaPS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 157
Registriert: vor 12 Monaten

#17891

vor 7 Tagen

MarquisDeSade hat geschrieben:
vor 7 Tagen
lese ab&an mit !

allerdings ... lese ich in letzter zeit
-mag wohl nur MIR so vorkommen-
dass das schlauchboot IOTA
auf offener see
ein weiteres kleines loch erhalten hat ?!

ich hoffe mich zu täuschen :)


grüße aus hh
Was meinst Du??
alle denken immer nur an sich, nur ich denk an mich Bild (und an IOTA)
Benutzeravatar
IOTA Jünger
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 1243
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#17892

vor 7 Tagen

im Discord mit zu lesen, könnte die Löcher flicken  Bild
think different - IOTA will change the world seriously, for the benefit of humanity.
Benutzeravatar
MarquisDeSade
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 114
Registriert: vor 1 Jahr

#17893

vor 7 Tagen

den "blockchain-kühlschrank" (von BOSCH)  ohne IOTA beteiligung
den gewinnorientierten SEMKO  

das bereitet mir ein wenig sorge .

aber wie gesagt
evtl. bin ich falsch informiert ...
oder habe eben ein anderes empfinden
through the walls the end you feel it calling
there's not so much about it you can do
out the window skies of skies are falling
but the last thing you would want is something new
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#17894

vor 7 Tagen

IOTA Jünger hat geschrieben:
vor 7 Tagen
Bild
MaPS hat geschrieben:
vor 7 Tagen
David Sønstebø letzten Freitag um 21:52 Uhr
I have been pinged repeatedly about my opinion on the Semko situation, so here goes my 2 IOTAs:The IOTA Foundation has absolutely no 'agenda' against the Semkos, there was a situation in late 2018 where there was significant static on the wire of communication between Semkos intention vs IOTA's community's perception. This was IOTA Foundation's motivation for intervening. 

If the Semkos transparently clarify the patenting of their technology vs open sourcing, ICO vs no ICO and also their overall stance on IOTA, I would personally hold no grudge. I have always expressed my gratitude for their contributions in the past.

The IOTA Foundation offered very good salaries and conditions that would position their private company's objectives (which we respect) perfectly. The ball is really in their court. If they are still devoted to the vision of IOTA and think that they can add value; great, let's get past the past and move toward the future.
Danke euch beiden.
Genau das ist auch meine Vorstellung, Sie müssten es transparent klären, und eindeutig sagen, auf welcher Seite sie stehen.
Momentan stehen Sie auf IHRER Seite, was ja legitim ist.
Aber in dem Fall bleibt mein Meinung von oben bestehen.

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
MaPS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 157
Registriert: vor 12 Monaten

#17895

vor 7 Tagen

MarquisDeSade hat geschrieben:
vor 7 Tagen
den "blockchain-kühlschrank" (von BOSCH)  ohne IOTA beteiligung
den gewinnorientierten SEMKO  

das bereitet mir ein wenig sorge .

aber wie gesagt
evtl. bin ich falsch informiert ...
oder habe eben ein anderes empfinden
Ich bin jetzt kein schönredner und mache mir auch meine Gedanken, aber wenn man liest, dass Coordicide und Qubic noch ca. 12-16 Monate dauern (weiß jetzt nicht von wem die Aussage war), dann kannst Du Dir ja denken, wo wir gerade ERST stehen!
alle denken immer nur an sich, nur ich denk an mich Bild (und an IOTA)
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#17896

vor 7 Tagen

MarquisDeSade hat geschrieben:
vor 7 Tagen
den "blockchain-kühlschrank" (von BOSCH)  ohne IOTA beteiligung
den gewinnorientierten SEMKO  

das bereitet mir ein wenig sorge .

aber wie gesagt
evtl. bin ich falsch informiert ...
oder habe eben ein anderes empfinden
Vllt hast nur zu wenig Information.

Semko,...
Ich denke die IF wird nicht ganz so "piep" sein wie ich es oben darstellte. Ich nehme an die wissen "erst recht" dass das von Semko nicht ausschlaggebend sein wird. 
Denn wenn die wirklich einen "Konkurrenten" einladen einblicke zu bekommen, und sich dessen folgen nicht bewusst wären, wäre es ein versagen. 

BOSCH-Kühlschrank,...
wird auf dem Ethereum Testnet ausgeführt, also in DEM Netz was nix kostet, für mich ist das kein aussagekräftiges Argument FÜR Ethereum. 
...Eher dagegen, denn man will ja scheinbar etwas ohne Gebühren  Bild  Bild  

Das sind aber nur mein Gedanken die sich so entwickeln mit der Zeit.  Bild

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#17897

vor 7 Tagen

MaPS hat geschrieben:
vor 7 Tagen
Ich bin jetzt kein schönredner 
Och Menno, jetzt kommt mal kein "Schönredner-Troll" angetanzt, und du wirfst das Troll-Wort wieder in den Raum  Bild  Bild 

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
MarquisDeSade
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 114
Registriert: vor 1 Jahr

#17898

vor 7 Tagen

is ja gut ...is gut :)
möglicherweise war ich auch nur besoffen
als meine meinung entstand
welche mein empfinden gelenkt hat ^^

wie dem auch sein
ICH sorge mich !
punkt

grüße aus hh
through the walls the end you feel it calling
there's not so much about it you can do
out the window skies of skies are falling
but the last thing you would want is something new
Benutzeravatar
LongLong00
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 103
Registriert: vor 1 Jahr

#17899

vor 7 Tagen

IOTA im Osterausverkauf . Wer noch keine hat jetzt schnell zuschlagen 👍
Der Engel
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 14
Registriert: vor 12 Tagen

#17900

vor 7 Tagen

Bin erst seit kurzen bei euch , ich kann @m00n seine bedenken verstehen , das Semko auch seine Familie ernähren muss , ist ja eigentlich auch klar . Eigentlich zählt nur das vorankommen von IOTA , IOTA sollte ja für die Allgemeinheit sein und sein Nutzen durch seine Endbenutzer finden . Das manche auch dabei Geld verdienen müssen ist ja auch klar , die Schwierigkeit besteht nur darin , das Große und Ganze ( !! IOTA !! ) vorwärts zu bringen und wenn andere ( Semko ? ) dabei auch ihren
Familienunterhalt verdienen möchten sollte es Ihnen getönt sein , so lange Sie eben das Große „Iota“ immer im Vordergrund behalten. 
Die Zeiten das einzelne Firmen Standard`s festlegen können, ist in unserer Globalen Welt nicht mehr machbar , es geht immer nur noch mit einander, und die Masse wird zeigen was sie benutzen wollen . Am ende werden immer mehr Krypto Projekte Fusionieren , damit sie eine
große Zahl der Endnutzer unter einem Dach vereinen können .Nur mit vereinten Kräften , ist so ein großes Boot wie IOTA auf Kurs zu
bringen und es muss auch kleinere Eisbrecher geben , damit wir alle gemeinsam ans Ziel kommen .
Der Engel
Zuletzt geändert: von ModBotMinel vor 6 Tagen.
Grund: Schrift-Farbe angepasst
Antworten