Seite 816 von 818

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von tux3
In Zeiten von YouTube kann jeder ein möchtegern Experte werden auf einem bestimmten Gebiet...

man schaue sich doch nur die ganzen Videos zu irgendwelchen Prognosen an, im Endeffekt kommt dann immer raus "Der Kurs kann steigen oder aber auch fallen und zum Ende des Jahres sind xxx€ möglich - oder aber auch weniger oder der Kurs bleibt gleich". Jeder kann eine Kurs Prognose machen den alles kann eintreffen.

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Lee Smith
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Gebe Dom in seiner Meinung recht. Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich. Und Das muss man sagen dürfen, ohne geich geteert und gefedert zu werden
Ich habe fertig. 
Danke bevor du gehst eins noch.
Dominik werden einige Sachen vorgeworfen ,vom Hacker bis zum illegalen Datenhandel. 
Und jetzt ? Wer nackt im Glashaus sitzt sollte nicht die Fenster öffnen. Irgendwie so war das ja ;D 

Du hast nicht mal den Sinn verstanden von dem ganzen habe ich so das Gefühl. Du Rechtfertigst die Aussage von Dom. Aber es hat ja keiner was dagegen das er sich negativ über Hops auslässt,es geht nur darum, dass man es auch anders hätte sagen können. Mehr nicht. 

Bye✌️

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Das Gewirr
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Gebe Dom in seiner Meinung recht. Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich. Und Das muss man sagen dürfen, ohne geich geteert und gefedert zu werden
Ich habe fertig. 
Dom ist Founder der IF und sollte sich etwas reifer verhalten. Von Stärke zeugt es nicht auf Leute „einzutreten“ die am Boden liegen.

Der gute hat vor knapp 5 Monaten Das hier mitverursacht. Und jetzt stellt er sich hin und bezeichnet andere als lächerlich? Die IF hat damals die Kurve gekriegt - Bei Tenx gab es scheinbar auch Meinungsverschiedenheiten/ Streit und man hat sich getrennt.
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich.
Du hast ein Video angeklickt, eventuell nicht einmal ganz gesehen und erlaubst es dir jetzt ihn als Unserösen --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- zu bezeichnen? Wow! Interessehalber: Welches war es den? 

Dom bezieht sich nicht auf irgendwelche Videos von Hosp sondern zu einem Interview über seinen Ausstieg bei Tenx.

Es gibt unzählige  „Unseriöse --[ZENSIERT, weil ich böse war]--“ im Kryptobereich. Hosp würde ich nicht dazuzählen. Er hat einige gute Videos gemacht die komplexe Dinge im Kryptobereich für jeden verständlich erklären (#Kryptofit). Darüber das nicht jedes seiner Videos das gelbe vom Ei ist und über seine persönliche Art lässt sich streiten. 

Fakt ist Hosp hat sich kritisch gegenüber IOTA geäußert und erklärt warum. Er hat aber auch erklärt das IOTA bei tatsächlicher erreichung seiner Ziele das Potential hat „den kompletten Blockchain Markt wegzusprengen“ aber auch wie hoch die Chance seiner Einschätzung nach derzeit etwa sind das dies passiert.

Solche Leute braucht der Kryptobereich meiner Meinung nach. Es wäre schlimm wenn es nur „Limos“ und „Bergmanns“ geben würde.


 

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Gandalf
Kauft euch doch einfach die Brigitte und klingelt bei eurem Nachbarn. Dann könnt ihr gerne weiter gossipen. Dieses seitenweise diskutieren von Personen, die man selbst noch nie getroffen hat und nur aus Videos kennt, habe ich noch nie verstanden. 

IOTA hat in der letzten Woche seinen ersten realen POC vorgestellt, gestern kamen die local snapshots. Habt Uhr keine anderen Themen? 

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Lee Smith
Gandalf hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Kauft euch doch einfach die Brigitte und klingelt bei eurem Nachbarn. Dann könnt ihr gerne weiter gossipen. Dieses seitenweise diskutieren von Personen, die man selbst noch nie getroffen hat und nur aus Videos kennt, habe ich noch nie verstanden. 

IOTA hat in der letzten Woche seinen ersten realen POC vorgestellt, gestern kamen die local snapshots. Habt Uhr keine anderen Themen? 
Dennoch können Leute im öffentlichen Talk Thread reden und diskutieren worüber sie wollen.
Will jemand was anderes? Thread eröffnen mit "Rederunde über IOTA Updates" oder so und schon kannst du dort mit Leuten reden poc ,local snap usw.. großes Interesse hattest du aber selbst nicht darüber zu sprechen oder?

Leute nur meckern, aber nichts machen... Merkt ihr selbst ne?^^
Falls hier jemand extra Tutorials braucht wie man einen Thread erstellt ,auch das haben wir sogar für euch. 
Also nur Mut. ^^

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von m00n
Soll ich einschreiten und den Thread sperren  Bild

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Lee Smith
m00n hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Soll ich einschreiten und den Thread sperren  Bild
Oder gleich wieder das ganze Forum und dann ab ins Bett. 😂

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von m00n
Gandalf hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Kauft euch doch einfach die Brigitte und klingelt bei eurem Nachbarn. 
Für manche wäre en Buch besser..."wie funktioniert sachliches diskutieren"  Bild

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Lacky
Das Gewirr hat geschrieben:
vor 4 Tagen
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Gebe Dom in seiner Meinung recht. Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich. Und Das muss man sagen dürfen, ohne geich geteert und gefedert zu werden
Ich habe fertig. 
Dom ist Founder der IF und sollte sich etwas reifer verhalten. Von Stärke zeugt es nicht auf Leute „einzutreten“ die am Boden liegen.

Der gute hat vor knapp 5 Monaten Das hier mitverursacht hat. Und jetzt stellt er sich hin und bezeichnet andere als lächerlich? Die IF hat damals die Kurve gekriegt - Bei Tenx gab es scheinbar auch Meinungsverschiedenheiten/ Streit und man hat sich getrennt.
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich.
Du hast ein Video angeklickt, eventuell nicht einmal ganz gesehen und erlaubst es dir jetzt ihn als Unserösen --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- zu bezeichnen? Wow! Interessehalber: Welches war es den? 

Dom bezieht sich nicht auf irgendwelche Videos von Hosp sondern zu einem Interview über seinen Ausstieg bei Tenx.

Es gibt unzählige  „Unseriöse --[ZENSIERT, weil ich böse war]--“ im Kryptobereich. Hosp würde ich nicht dazuzählen. Er hat einige gute Videos gemacht die komplexe Dinge im Kryptobereich für jeden verständlich erklären (#Kryptofit). Darüber das nicht jedes seiner Videos das gelbe vom Ei ist und über seine persönliche Art lässt sich streiten. 

Fakt ist Hosp hat sich kritisch gegenüber IOTA geäußert und erklärt warum. Er hat aber auch erklärt das IOTA bei tatsächlicher erreichung seiner Ziele das Potential hat „den kompletten Blockchain Markt wegzusprengen“ aber auch wie hoch die Chance seiner Einschätzung nach derzeit etwa sind das dies passiert.

Solche Leute braucht der Kryptobereich meiner Meinung nach. Es wäre schlimm wenn es nur „Limos“ und „Bergmanns“ geben würde.


 
Könntest du bitte den link posten wo sich Hosp über IOTA äußert, würde es mir gerne ansehen. 
Danke schön 

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Lee Smith
Lacky hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Das Gewirr hat geschrieben:
vor 4 Tagen
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Gebe Dom in seiner Meinung recht. Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich. Und Das muss man sagen dürfen, ohne geich geteert und gefedert zu werden
Ich habe fertig. 
Dom ist Founder der IF und sollte sich etwas reifer verhalten. Von Stärke zeugt es nicht auf Leute „einzutreten“ die am Boden liegen.

Der gute hat vor knapp 5 Monaten Das hier mitverursacht hat. Und jetzt stellt er sich hin und bezeichnet andere als lächerlich? Die IF hat damals die Kurve gekriegt - Bei Tenx gab es scheinbar auch Meinungsverschiedenheiten/ Streit und man hat sich getrennt.
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich.
Du hast ein Video angeklickt, eventuell nicht einmal ganz gesehen und erlaubst es dir jetzt ihn als Unserösen --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- zu bezeichnen? Wow! Interessehalber: Welches war es den? 

Dom bezieht sich nicht auf irgendwelche Videos von Hosp sondern zu einem Interview über seinen Ausstieg bei Tenx.

Es gibt unzählige  „Unseriöse --[ZENSIERT, weil ich böse war]--“ im Kryptobereich. Hosp würde ich nicht dazuzählen. Er hat einige gute Videos gemacht die komplexe Dinge im Kryptobereich für jeden verständlich erklären (#Kryptofit). Darüber das nicht jedes seiner Videos das gelbe vom Ei ist und über seine persönliche Art lässt sich streiten. 

Fakt ist Hosp hat sich kritisch gegenüber IOTA geäußert und erklärt warum. Er hat aber auch erklärt das IOTA bei tatsächlicher erreichung seiner Ziele das Potential hat „den kompletten Blockchain Markt wegzusprengen“ aber auch wie hoch die Chance seiner Einschätzung nach derzeit etwa sind das dies passiert.

Solche Leute braucht der Kryptobereich meiner Meinung nach. Es wäre schlimm wenn es nur „Limos“ und „Bergmanns“ geben würde.


 
Könntest du bitte den link posten wo sich Hop über IOTA äußert, würde es mir gerne ansehen. 
Danke schön 
Hier zum Beispiel

Da sagt er Potential enorm groß ,kann alles vernichten :D hält selbst ein paar usw aber auch was er halt kritisch sieht. Finde jetzt nicht ein Punkt wo er IOTA direkt hatet. ^^

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von m00n
Ist in meinem letzten Post unter dem Link ...dann in der Zitatbox ... unter "Quelle"

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von ModBotMinel
@Mr. Miota  und @dave  

Ich glaube, dass ich hier mal wieder etwas klar stellen sollte, nicht weil ich ertappt wurde, sondern weil es einfach ungerecht ist.
- Dies ist ein öffentliches Forum, weil jeder einen Thread aufmachen kann, seine Meinung kundtun darf und es öffentlich zugänglich ist, 
  nicht weil jeder alles posten darf was ihm einfällt.
- Dieses Forum beruht auf Freiwilligkeit!
- Müssen müssen wir gar nichts!
- Alle Moderatoren betreiben dieses Forum in ihrer FREIZEIT und UNENTGELTLICH.
- Wir können nur die News posten die da sind, ihr dürft das genauso!
- In manchen Threads würden wichtige Dinge unter gehen, wenn sie durch Diskussionen zerstückelt werden,
  deshalb gibt es immer auch einen Talk-Thread.

LG
ModBotMinel

Bild Aber das MUSSTE ich mal los werden.

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Traderando
Mein Gott, warum wird hier wegen eines Twitterpost soviel Aufhebens gemacht. Der Junge (Dom) kann wahrscheinlich schneller twittern als ich sprechen kann. Er befindet sich doch in guter Gesellschaft. Die Welt wird derzeit von Populisten regiert. Trump, Xi Jinping und Putin sind keinen Deut besser und posaunen die unmöglichsten Dinge in der Welt herum. Ein Steve Jobs soll übrigens ein übelster Choleriker gewesen sein und trotzdem ein Genie.

Also, wenn bei Dom das auch mit Genialität verbunden ist, dann bin ich optimistisch.

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von m00n
Mein Gott, warum wird immer "Mein Gott" gerufen in einem freien Forum, wo jeder seine Meinung sagen kann.

Diese Art der Diskusionkultur, Leuten das untersagen zu wollen, fruchtet bei uns nicht.

Eines verstehe ich nicht, alle wollen ihre Meinung sagen, und wenn man es tut, passt es manchen wieder nicht.
Könnt ihr euch bitte mal entscheiden.

Vielen Dank.

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von ShyGuy
@Hurricane

Ich bin noch da, aber zur Zeit viel im RL beschäftigt, daher im Moment nur selten im Forum unterwegs. Ändert sich sicher wieder. Schön zu hören, dass ich vermisst werde.  Bild

Die IOTA Entwicklung verfolge ich dennoch und würde bei außergewöhnlichen Fort- oder Rückschritten hier sofort wieder aktiv werden.

Aktuell freue ich mich über die local Snapshots, da diese für Nodes mit weniger Speicherplatz essentiell sind. 

Hoffe auf eine Stabilisierung des Krypto Marktes, befürchte jedoch noch einen Rutscher gen Süden, bevor dir Seitwärtsphase eintritt. Persönlich werde ich auch meine Position ausbauen, wenn ich für weniger Fiat mehr IOTAs als früher bekomme.  Bild

Gar nicht interessiert mich die Entwicklung von TenX und Dr. Hosp.  Bild

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Mr. Miota
ModBotMinel hat geschrieben:
vor 4 Tagen
@Mr. Miota  und @dave  

Ich glaube, dass ich hier mal wieder etwas klar stellen sollte, nicht weil ich ertappt wurde, sondern weil es einfach ungerecht ist.
Da du mich namentlich genannt hast. Was ist den daran ungerecht, wenn mir als Gast dieses Forums etwas auffällt, was mir und anderen (Anhand der Likes) missfällt und ich dieses auf freundliche Art und Weise anspreche? Das Forum lebt nicht nur durch die Mods sondern durch die User. Mich macht es weder reicher noch ärmer, wenn der Thread geschlossen bleibt. Es war lediglich ein Hinweis, dass das schließen dieses Threads mMn die falsche Richtung ist. Du bzw ihr macht hier einen tollen Job. Also nicht persönlich nehmen oder sich ungerecht behandelt fühlen, wenn auch Mal gegen den Strom geschwommen wird.

LG aus Niedersachsen

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von m00n
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Gebe Dom in seiner Meinung recht. Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich. Und Das muss man sagen dürfen, ohne geich geteert und gefedert zu werden
Ich habe fertig. 
Schaden tun nur solche unnötigen Kommentare, aber nicht der gesamten Technologie sondern dem Unternehmen von dem es kommt.
Der gesamten Technologie und dem ganzen Kryptouniversum schaden nur die Leute die ohne Hintergrundwissen oberflächlich im Stammtischniveau alles nachplappern, und jeglichen FUD weiterverbreiten. 
ER z.B. hat die Technologie einwandfrei erklärt, hat umfassendes Wissen, das viele einfach nur abgreifen.
Ich kann euch sagen, wer umfassend in die Kryptowelt einsteigen will, bekommt mit ihm den schnellsten Einstieg, und professionelles Wissen obendrein gratis.

1 Video angesehen? Dann eine umfassende Meinung bilden, das ist stark. Welches hast du dir denn angesehen?
Zu deiner Information, Hosp ist ein Experte, nicht nur weil er das zurecht von sich selber behauptet, sondern weil er einfach einer ist.
Man möge mir mal zeigen wo man sehen kann das er keine Ahnung hat.
Das könnt ihr nicht, wie auch, wenn man sich nichts ansieht Bild, aber voreingenommen richten das können viele. Finde den Fehler ^^
Alle seine erklärvideos sind technisch auf höchstem Niveau, und er erklärt es so, dass es Laien verstehen, wenn sie sich ein bisschen anstrengen ;).

Zu TenX
Wenn man sich seine Videos nicht ansieht weiß man auch nicht was TenX wirklich für eine "Killerapplikation" plant/macht, denn er ist der einzige der es erklärt hat.
Somit geben indirekt alle die über TenX richten, zu, dass sie von etwas reden von dem sie keine Ahnung haben. Man möge mich des besseren belehren, und mir mal erklären was TenX macht  Bild 
Nebenbei, sogar mit der geplanten Karte sind sie Konkurrenzlos, mit dem Rest sowieso. 

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von m00n
saffian hat geschrieben:
vor 4 Tagen
Kann mir von den Herren Admins bitte mal jemand mein Profil löschen? Ich finde den Punkt nirgends. Die Struktur ist mir zu hierarchisch. 
Gerne. Aber nicht heimlich lesen, und die gratis Infos ziehen  Bild

Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Rudi62

ich verweise mal nur auf meine Signatur.... Bild


Re: IOTA - Talk

Verfasst: vor 4 Tagen
von Lee Smith
Falls jemand teilgenommen hat.^^