IOTA - Talk

Themen Tags: Smalltalk News Fragen Diskussionen

Allgemeine Diskussionen über IOTA
Antworten
Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4346
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#16241

vor 2 Monaten

@Mr. Miota  und @dave  

Ich glaube, dass ich hier mal wieder etwas klar stellen sollte, nicht weil ich ertappt wurde, sondern weil es einfach ungerecht ist.
- Dies ist ein öffentliches Forum, weil jeder einen Thread aufmachen kann, seine Meinung kundtun darf und es öffentlich zugänglich ist, 
  nicht weil jeder alles posten darf was ihm einfällt.
- Dieses Forum beruht auf Freiwilligkeit!
- Müssen müssen wir gar nichts!
- Alle Moderatoren betreiben dieses Forum in ihrer FREIZEIT und UNENTGELTLICH.
- Wir können nur die News posten die da sind, ihr dürft das genauso!
- In manchen Threads würden wichtige Dinge unter gehen, wenn sie durch Diskussionen zerstückelt werden,
  deshalb gibt es immer auch einen Talk-Thread.

LG
ModBotMinel

Bild Aber das MUSSTE ich mal los werden.
Wenn euch meine Beiträge gefallen könnt ihr gerne ein paar IOTA senden:RAKDTDNGIKQFDR99MOQ9CUTUCQSZSZSSU9ZQAQZBBQUFNIOBKYKONHCU9KDHSRFI9ZCSPNPFFACSUKSG9OWYGXIOKB
IOTA wird die Welt verändern und ich bin dabei! 🤑
Nicht Lambo - Nicht Tesla - Q-IOTA
 
Benutzeravatar
Traderando
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 20
Registriert: vor 3 Monaten

#16242

vor 2 Monaten

Mein Gott, warum wird hier wegen eines Twitterpost soviel Aufhebens gemacht. Der Junge (Dom) kann wahrscheinlich schneller twittern als ich sprechen kann. Er befindet sich doch in guter Gesellschaft. Die Welt wird derzeit von Populisten regiert. Trump, Xi Jinping und Putin sind keinen Deut besser und posaunen die unmöglichsten Dinge in der Welt herum. Ein Steve Jobs soll übrigens ein übelster Choleriker gewesen sein und trotzdem ein Genie.

Also, wenn bei Dom das auch mit Genialität verbunden ist, dann bin ich optimistisch.
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4099
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16243

vor 2 Monaten

Mein Gott, warum wird immer "Mein Gott" gerufen in einem freien Forum, wo jeder seine Meinung sagen kann.

Diese Art der Diskusionkultur, Leuten das untersagen zu wollen, fruchtet bei uns nicht.

Eines verstehe ich nicht, alle wollen ihre Meinung sagen, und wenn man es tut, passt es manchen wieder nicht.
Könnt ihr euch bitte mal entscheiden.

Vielen Dank.

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
ShyGuy
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 243
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

#16244

vor 2 Monaten

@Hurricane

Ich bin noch da, aber zur Zeit viel im RL beschäftigt, daher im Moment nur selten im Forum unterwegs. Ändert sich sicher wieder. Schön zu hören, dass ich vermisst werde.  Bild

Die IOTA Entwicklung verfolge ich dennoch und würde bei außergewöhnlichen Fort- oder Rückschritten hier sofort wieder aktiv werden.

Aktuell freue ich mich über die local Snapshots, da diese für Nodes mit weniger Speicherplatz essentiell sind. 

Hoffe auf eine Stabilisierung des Krypto Marktes, befürchte jedoch noch einen Rutscher gen Süden, bevor dir Seitwärtsphase eintritt. Persönlich werde ich auch meine Position ausbauen, wenn ich für weniger Fiat mehr IOTAs als früher bekomme.  Bild

Gar nicht interessiert mich die Entwicklung von TenX und Dr. Hosp.  Bild
Benutzeravatar
Mr. Miota
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 56
Registriert: vor 11 Monaten

#16245

vor 2 Monaten

ModBotMinel hat geschrieben:
vor 2 Monaten
@Mr. Miota  und @dave  

Ich glaube, dass ich hier mal wieder etwas klar stellen sollte, nicht weil ich ertappt wurde, sondern weil es einfach ungerecht ist.
Da du mich namentlich genannt hast. Was ist den daran ungerecht, wenn mir als Gast dieses Forums etwas auffällt, was mir und anderen (Anhand der Likes) missfällt und ich dieses auf freundliche Art und Weise anspreche? Das Forum lebt nicht nur durch die Mods sondern durch die User. Mich macht es weder reicher noch ärmer, wenn der Thread geschlossen bleibt. Es war lediglich ein Hinweis, dass das schließen dieses Threads mMn die falsche Richtung ist. Du bzw ihr macht hier einen tollen Job. Also nicht persönlich nehmen oder sich ungerecht behandelt fühlen, wenn auch Mal gegen den Strom geschwommen wird.

LG aus Niedersachsen
Der Optimist: „Das Glas ist halb voll“
Der Pessimist: „Das Glas ist halb leer“
Der Ingenieur: „Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste“
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4099
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16246

vor 2 Monaten

saffian hat geschrieben:
vor 2 Monaten
Gebe Dom in seiner Meinung recht. Unseriöse  --[ZENSIERT, weil ich böse war]-- schaden der gesamten neuen Technologie. Habe mir nur ein Video von Herrn Hosp anschauen können. Es wirkte auf mich einfach lächerlich. Und Das muss man sagen dürfen, ohne geich geteert und gefedert zu werden
Ich habe fertig. 
Schaden tun nur solche unnötigen Kommentare, aber nicht der gesamten Technologie sondern dem Unternehmen von dem es kommt.
Der gesamten Technologie und dem ganzen Kryptouniversum schaden nur die Leute die ohne Hintergrundwissen oberflächlich im Stammtischniveau alles nachplappern, und jeglichen FUD weiterverbreiten. 
ER z.B. hat die Technologie einwandfrei erklärt, hat umfassendes Wissen, das viele einfach nur abgreifen.
Ich kann euch sagen, wer umfassend in die Kryptowelt einsteigen will, bekommt mit ihm den schnellsten Einstieg, und professionelles Wissen obendrein gratis.

1 Video angesehen? Dann eine umfassende Meinung bilden, das ist stark. Welches hast du dir denn angesehen?
Zu deiner Information, Hosp ist ein Experte, nicht nur weil er das zurecht von sich selber behauptet, sondern weil er einfach einer ist.
Man möge mir mal zeigen wo man sehen kann das er keine Ahnung hat.
Das könnt ihr nicht, wie auch, wenn man sich nichts ansieht Bild, aber voreingenommen richten das können viele. Finde den Fehler ^^
Alle seine erklärvideos sind technisch auf höchstem Niveau, und er erklärt es so, dass es Laien verstehen, wenn sie sich ein bisschen anstrengen ;).

Zu TenX
Wenn man sich seine Videos nicht ansieht weiß man auch nicht was TenX wirklich für eine "Killerapplikation" plant/macht, denn er ist der einzige der es erklärt hat.
Somit geben indirekt alle die über TenX richten, zu, dass sie von etwas reden von dem sie keine Ahnung haben. Man möge mich des besseren belehren, und mir mal erklären was TenX macht  Bild 
Nebenbei, sogar mit der geplanten Karte sind sie Konkurrenzlos, mit dem Rest sowieso. 

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4099
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16247

vor 2 Monaten

saffian hat geschrieben:
vor 2 Monaten
Kann mir von den Herren Admins bitte mal jemand mein Profil löschen? Ich finde den Punkt nirgends. Die Struktur ist mir zu hierarchisch. 
Gerne. Aber nicht heimlich lesen, und die gratis Infos ziehen  Bild

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 764
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#16248

vor 2 Monaten

ich verweise mal nur auf meine Signatur.... Bild

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."

Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1217
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16249

vor 2 Monaten

Falls jemand teilgenommen hat.^^

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4099
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16250

vor 2 Monaten

Zentralbank von St. Louis veröffentlicht Artikel über langfristige Perspektive von Bitcoin
https://coin-hero.de/zentralbank-von-st-louis-veroeffentlicht-artikel-ueber-langfristige-perspektive-von-bitcoin/
Zitat:Die Federal Reserve Bank of St. Louis, eine der amerikanischen Zentralbanken, hat einen Artikel mit dem Thema „Wie sehen die langfristigen Perspektiven von Bitcoin als Investition aus?“ veröffentlicht.
Im Ergebnis kommen die Autoren zu dem Schluss, dass der reale Wert von Bitcoin irgendwo zwischen Null und einem unendlich steigenden Preis liegt.

Der bullische Fall ist, dass Bitcoin aufgrund seines begrenzten Angebots und einer ständig wachsenden Nachfrage auf unbestimmte Zeit im Preis steigen wird. Der bearische Fall ist, dass der Preis von Bitcoin auf Null fallen wird, da es sich um ein an sich wertloses Vermögen handelt. Wir sind der Meinung, dass der zukünftige Preispfad eher zwischen diesen beiden Extremen angesiedelt bleiben wird.

Quelle
WOW, was hat diese Erkenntnis wohl gekostet?
Bänker muss man sein, um zu solch höchst komplexen Erkenntnissen zu gelangen.  Bild

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1217
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16251

vor 2 Monaten

Sogar das Schaf macht jetzt mehr Business als ich und eröffnet ein eigenen Shop :(  Bild

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

EwingJR5
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 103
Registriert: vor 11 Monaten

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16252

vor 2 Monaten

Habe mir mal die Statistiken auf der Seite vom tanglesheepshop angeschaut, da hat jmd. mit Namen Gandalf 1 Gi verfüttert  Bild
Benutzeravatar
SplinterTM
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 333
Registriert: vor 11 Monaten

#16253

vor 2 Monaten

EwingJR5 hat geschrieben:
vor 2 Monaten
Habe mir mal die Statistiken auf der Seite vom tanglesheepshop angeschaut, da hat jmd. mit Namen Gandalf 1 Gi verfüttert  Bild

Nicht schlecht 
http://m.memegen.com/ov9ipn.jpg
Kryptowährungen kaufe ich vorrangig bei Binance oder in Fiat bei Bitpanda (Ref-Links)
Bitcoin Spendenkonto: 1AqnMHGheoKr5C3Tze9hJzdTygYR6sAPJX
Hätte, hätte Tangle Kette
Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4346
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#16254

vor 2 Monaten

SplinterTM hat geschrieben:
vor 2 Monaten
EwingJR5 hat geschrieben:
vor 2 Monaten
Habe mir mal die Statistiken auf der Seite vom tanglesheepshop angeschaut, da hat jmd. mit Namen Gandalf 1 Gi verfüttert  Bild

Nicht schlecht 
http://m.memegen.com/ov9ipn.jpg

Wenn man es denn sieht!  Bild
Wenn euch meine Beiträge gefallen könnt ihr gerne ein paar IOTA senden:RAKDTDNGIKQFDR99MOQ9CUTUCQSZSZSSU9ZQAQZBBQUFNIOBKYKONHCU9KDHSRFI9ZCSPNPFFACSUKSG9OWYGXIOKB
IOTA wird die Welt verändern und ich bin dabei! 🤑
Nicht Lambo - Nicht Tesla - Q-IOTA
 
Benutzeravatar
Schmucklos
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 88
Registriert: vor 11 Monaten

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16255

vor 2 Monaten

EwingJR5 hat geschrieben:
vor 2 Monaten
Habe mir mal die Statistiken auf der Seite vom tanglesheepshop angeschaut, da hat jmd. mit Namen Gandalf 1 Gi verfüttert  Bild
Das wird der Besitzer sein, damit das arme Tier nicht verhungert. 
Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1217
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#16256

vor 2 Monaten

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

MrWiggles
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 141
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

#16257

vor 2 Monaten

m00n hat geschrieben:
vor 2 Monaten
Zentralbank von St. Louis veröffentlicht Artikel über langfristige Perspektive von Bitcoin
https://coin-hero.de/zentralbank-von-st-louis-veroeffentlicht-artikel-ueber-langfristige-perspektive-von-bitcoin/
Zitat:Die Federal Reserve Bank of St. Louis, eine der amerikanischen Zentralbanken, hat einen Artikel mit dem Thema „Wie sehen die langfristigen Perspektiven von Bitcoin als Investition aus?“ veröffentlicht.
Im Ergebnis kommen die Autoren zu dem Schluss, dass der reale Wert von Bitcoin irgendwo zwischen Null und einem unendlich steigenden Preis liegt.

Der bullische Fall ist, dass Bitcoin aufgrund seines begrenzten Angebots und einer ständig wachsenden Nachfrage auf unbestimmte Zeit im Preis steigen wird. Der bearische Fall ist, dass der Preis von Bitcoin auf Null fallen wird, da es sich um ein an sich wertloses Vermögen handelt. Wir sind der Meinung, dass der zukünftige Preispfad eher zwischen diesen beiden Extremen angesiedelt bleiben wird.

Quelle
WOW, was hat diese Erkenntnis wohl gekostet?
Bänker muss man sein, um zu solch höchst komplexen Erkenntnissen zu gelangen.  Bild
Du glaubst gar nicht was so alles finanziert wird als „Experte“ bzw Studie. Nachdem die Grünen mal mehrere 100.000€ ausgegeben haben für die Erforschung von unterschiedlichen Empfindungen von Männern und Frauen im Wald, gab es mal 600.000€ für McKinsey um herauszufinden wieso Aldi so erfolgreich ist. Was kam sensationelles dabei heraus? Es liegt am Preis! 😁
Get rich or die hodling!
Benutzeravatar
Madbutcher75
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 240
Registriert: vor 11 Monaten

#16258

vor 2 Monaten

Iota-talk.de da eintragen? 
https://tangle.publiciota.com

Sollte einer von den Mods machen denke ich... 
Benutzeravatar
Mr. Miota
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 56
Registriert: vor 11 Monaten

#16259

vor 2 Monaten

Mr. Miota hat geschrieben:
vor 3 Monaten
Ich glaube, dass wir noch auf unter 0.15 € fallen werden. Der Bitcoin wird schon dafür Sorgen.  Meine Meinung, mein Gefühl.
Bauchgefühl meint, sei weiter Geduldig und abwartend.
Der Optimist: „Das Glas ist halb voll“
Der Pessimist: „Das Glas ist halb leer“
Der Ingenieur: „Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste“
Benutzeravatar
LongLong00
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 99
Registriert: vor 11 Monaten

#16260

vor 2 Monaten

Was ist denn los hier ?? Bin ich der einzige IOTA janer der hier nich reinschaut 😂
Antworten