IOTA Node - ICT (Iota Controled agenT)

Themen Tags: Node Iota Controled agenT ICT Cloud

Nodeerstellung und -betrieb
Antworten
Benutzeravatar
ockerocker
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 18
Registriert: vor 10 Monaten

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#141

vor 1 Monat

Ich habe jetzt mal versucht ohne Portfreigabe (2187) auf dem PI in das Interface zu kommen.
Das hat mit 127.0.0.1:2187 und der Lokalen IP Adresse (192.168.2.XXX:2187) auch Funktioniert.
Also muss es andere Gründe bei dir geben warum das Interface bei dir nicht Funktioniert @SammyTS .
Bist du dir vollkommen sicher das ICT aktiv ist ? (geprüft mit: sudo systemctl status ict)
Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 210
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#142

vor 1 Monat

Man kommt auch mit der lokalen IP auf die webconfig. Aber jicht von außerhalb des Netzes über die ddns bzw zugewiesene IP mit Port. Das Problem hab ich auch. Ich kann nur auf die webconfig zugreifen wenn ich im selben Netz bin
Benutzeravatar
SammyTS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 130
Registriert: vor 1 Jahr

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#143

vor 1 Monat

Year Bild 
Mit lokale IP vom Pi hat es geklappt.
Ich habe immer die zugewiesene Adresse von noip genommen die auch unter der
Portfreigabe im Router angezeigt wird.

@Benny1907  & @ockerocker Männer ich danke euch 

           Bild
Schau in den Sternenhimmel und such das Ende  =  IOTA, es wächst
Benutzeravatar
SammyTS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 130
Registriert: vor 1 Jahr

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#144

vor 1 Monat

Schnelle Ernüchterung,
Ich konnte im Web Interface mein Password ändern und einen Nachbarn hinzufügen,
der nicht läuft. Dieser lässt sich auch nicht mehr löschen.
Da die Module nicht funktionierten wie sie sollten wurden sie entfernt.
Bei neu installieren hakt es, da der Link “iotaledger/chat.ixi“,so wie “trifel/Report.ixi“ nicht anerkannt wird.
Fehlermeldung:
Installation of module 'iotaledger/chat.ixi' failed: java.lang.RuntimeException: java.net.
UnknownHostException: api.github.com

unter  /home/ict/config  gibt es: chat.cfg   ict.cfg   report.ixi.cfg
sieht alles normal aus.

Warum lässt sich chat IXI und Report nicht installieren?
Schau in den Sternenhimmel und such das Ende  =  IOTA, es wächst
Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 210
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#145

vor 1 Monat

SammyTS hat geschrieben:
vor 1 Monat
Schnelle Ernüchterung,
Ich konnte im Web Interface mein Password ändern und einen Nachbarn hinzufügen,
der nicht läuft. Dieser lässt sich auch nicht mehr löschen.
Da die Module nicht funktionierten wie sie sollten wurden sie entfernt.
Bei neu installieren hakt es, da der Link “iotaledger/chat.ixi“,so wie “trifel/Report.ixi“ nicht anerkannt wird.
Fehlermeldung:
Installation of module 'iotaledger/chat.ixi' failed: java.lang.RuntimeException: java.net.
UnknownHostException: api.github.com

unter  /home/ict/config  gibt es: chat.cfg   ict.cfg   report.ixi.cfg
sieht alles normal aus.

Warum lässt sich chat IXI und Report nicht installieren?
Hab es soeben mal mit der chat.ixi versucht. Ging alles, Internetverbindung okay? ansonsten würde ich empfehlen ict mal zu löschen und neu zu installieren, dauert nur 5 min :)
Benutzeravatar
Borninchb
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 375
Registriert: vor 1 Jahr

#146

vor 1 Monat

Hallo, kann man an den Einstellungen der Node noch irgendwas optimieren oder die Configuration einfach unverändert lassen?
Bertrand Russell (*1872- † 1970): Die Frage heute ist, wie man die Menschheit überreden kann, in ihr eigenes Überleben einzuwilligen. 
Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 210
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#147

vor 1 Monat

Never touch a running System 😂😂
Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1290
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#148

vor 1 Monat

IOTA ICT (Version 0.4) Steuern der Glühbirne über dem Gewirr


https://www.youtube.com/channel/UCB3lykUBl7sos40qZSSUDjQ

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

Benutzeravatar
SwissIOTINA
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 261
Registriert: vor 11 Monaten

#149

vor 1 Monat

Seit gestern versuche ich ICT zu installieren aber irgendwo mache ich einen Fehler. Jetzt mal die erste Frage, man braucht ja eine Fest IP Adresse ich habe einen Fritzbox router habe dort eingeben das dem Raspberry immer die selbe IP zugewiesen wird, dann brauche ich mich doch nicht bei Nioip.com anzumelden oder?

Für den Raspberry habe ich im Router diese 4 Ports freigeschalten ist das richtig?

Chat.ixi TCP 2019
Ict          UDP1337
ICT Web confi TCP 2187
Report.ixi UDP 1338

Sorry für die Fragen aber dass ist für mich absolut Neuland Bild Bild Bild
SwissIOTINA aka Quotenlotte des Forums, lt. KuhlerTuep BildBild
Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 210
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#150

vor 1 Monat

Die Feste Ip gilt ja nicht für den PI in deinem LAN sondern für den Router zum Zugriff von außen. Bei der Fritzbox ist es aber so, dass die nen internen DDNS hat. Theoretisch müssten man den nutzen können, ich weiß es aber nicht genau. müsste ich daheim mal ausprobieren. Die Fritzbox hat also nen Namen mit dem die Ip aufgelöst werden kann. Deine Anbieter, Telekom Vodafone whatever, weist deinem Router ja immer andere IPs im www zu. Der Name bleibt aber gleich und kann der Ip dann zugeordnet werden. Daher brauch man den Anbieter NOIP. 

Also welche Adresse dein Pi im LAN zu Hause hat ist völlig egal. es geht um die IP im WWW
Benutzeravatar
ockerocker
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 18
Registriert: vor 10 Monaten

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#151

vor 1 Monat

SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
Seit gestern versuche ich ICT zu installieren aber irgendwo mache ich einen Fehler. Jetzt mal die erste Frage, man braucht ja eine Fest IP Adresse ich habe einen Fritzbox router habe dort eingeben das dem Raspberry immer die selbe IP zugewiesen wird, dann brauche ich mich doch nicht bei Nioip.com anzumelden oder?

Für den Raspberry habe ich im Router diese 4 Ports freigeschalten ist das richtig?

Chat.ixi TCP 2019
Ict          UDP1337
ICT Web confi TCP 2187
Report.ixi UDP 1338

Sorry für die Fragen aber dass ist für mich absolut Neuland Bild Bild Bild
Der DynDNS Dienst der Fritzbox ist zu finden unter (Internet-Freigaben-DynDNS)
Bitte nicht vergessen die Benutzeroberfläche der Box auf erweitert zu stellen (Ist rechts oben im Interface Einstellbar)
Davor natürlich bei noip ein Benutzerkonto plus Host anlegen.
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4593
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#152

vor 1 Monat

SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
Sorry für die Fragen aber dass ist für mich absolut Neuland Bild Bild Bild
Watt? Bild Angela bist du es?

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
SwissIOTINA
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 261
Registriert: vor 11 Monaten

#153

vor 1 Monat

ockerocker hat geschrieben:
vor 1 Monat
SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
Seit gestern versuche ich ICT zu installieren aber irgendwo mache ich einen Fehler. Jetzt mal die erste Frage, man braucht ja eine Fest IP Adresse ich habe einen Fritzbox router habe dort eingeben das dem Raspberry immer die selbe IP zugewiesen wird, dann brauche ich mich doch nicht bei Nioip.com anzumelden oder?

Für den Raspberry habe ich im Router diese 4 Ports freigeschalten ist das richtig?

Chat.ixi TCP 2019
Ict          UDP1337
ICT Web confi TCP 2187
Report.ixi UDP 1338

Sorry für die Fragen aber dass ist für mich absolut Neuland Bild Bild Bild
Der DynDNS Dienst der Fritzbox ist zu finden unter (Internet-Freigaben-DynDNS)
Bitte nicht vergessen die Benutzeroberfläche der Box auf erweitert zu stellen (Ist rechts oben im Interface Einstellbar)
Davor natürlich bei noip ein Benutzerkonto plus Host anlegen.
Also ich habe nun ein Konto bei noip.com erstellt, Host habe ich erstellt xxx.ddns.net eine IP wurde zugewiesen. Bei der Fritzbox habe ich mich nun bei DynDNS mit meinem Login für Noip.com angemeldet. Ich habe Funkion feste IP  für der Raspberry verwenden wieder deaktiviert. Das mit der Freigabe der 4 Ports für den Raspberry am Router stimmt? Muss ich noch was bei Noip eintragen?

Nehme an der nächste Schritt ist Noip.com zu installieren auf dem Raspberry, wenn das erledigt ist ICT nochmal versuchen zu installieren?
SwissIOTINA aka Quotenlotte des Forums, lt. KuhlerTuep BildBild
Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 210
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#154

vor 1 Monat

ockerocker hat geschrieben:
vor 1 Monat
SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
Seit gestern versuche ich ICT zu installieren aber irgendwo mache ich einen Fehler. Jetzt mal die erste Frage, man braucht ja eine Fest IP Adresse ich habe einen Fritzbox router habe dort eingeben das dem Raspberry immer die selbe IP zugewiesen wird, dann brauche ich mich doch nicht bei Nioip.com anzumelden oder?

Für den Raspberry habe ich im Router diese 4 Ports freigeschalten ist das richtig?

Chat.ixi TCP 2019
Ict          UDP1337
ICT Web confi TCP 2187
Report.ixi UDP 1338

Sorry für die Fragen aber dass ist für mich absolut Neuland Bild Bild Bild
Der DynDNS Dienst der Fritzbox ist zu finden unter (Internet-Freigaben-DynDNS)
Bitte nicht vergessen die Benutzeroberfläche der Box auf erweitert zu stellen (Ist rechts oben im Interface Einstellbar)
Davor natürlich bei noip ein Benutzerkonto plus Host anlegen.
brauch man das trotzdem? weil die fritzbox hat doch nen dns Namen für vpn zum Beispiel. Daher war meine Frage
Benutzeravatar
SwissIOTINA
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 261
Registriert: vor 11 Monaten

#155

vor 1 Monat

m00n hat geschrieben:
vor 1 Monat
SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
Sorry für die Fragen aber dass ist für mich absolut Neuland Bild Bild Bild
Watt? Bild Angela bist du es?
Muss ich dass nun verstehen? wieso Angela Merkel? Bild Bild
SwissIOTINA aka Quotenlotte des Forums, lt. KuhlerTuep BildBild
Benutzeravatar
ockerocker
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 18
Registriert: vor 10 Monaten

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#156

vor 1 Monat

SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
ockerocker hat geschrieben:
vor 1 Monat
SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
Seit gestern versuche ich ICT zu installieren aber irgendwo mache ich einen Fehler. Jetzt mal die erste Frage, man braucht ja eine Fest IP Adresse ich habe einen Fritzbox router habe dort eingeben das dem Raspberry immer die selbe IP zugewiesen wird, dann brauche ich mich doch nicht bei Nioip.com anzumelden oder?

Für den Raspberry habe ich im Router diese 4 Ports freigeschalten ist das richtig?

Chat.ixi TCP 2019
Ict          UDP1337
ICT Web confi TCP 2187
Report.ixi UDP 1338

Sorry für die Fragen aber dass ist für mich absolut Neuland Bild Bild Bild
Der DynDNS Dienst der Fritzbox ist zu finden unter (Internet-Freigaben-DynDNS)
Bitte nicht vergessen die Benutzeroberfläche der Box auf erweitert zu stellen (Ist rechts oben im Interface Einstellbar)
Davor natürlich bei noip ein Benutzerkonto plus Host anlegen.
Also ich habe nun ein Konto bei noip.com erstellt, Host habe ich erstellt xxx.ddns.net eine IP wurde zugewiesen. Bei der Fritzbox habe ich mich nun bei DynDNS mit meinem Login für Noip.com angemeldet. Ich habe Funkion feste IP  für der Raspberry verwenden wieder deaktiviert. Das mit der Freigabe der 4 Ports für den Raspberry am Router stimmt? Muss ich noch was bei Noip eintragen?

Nehme an der nächste Schritt ist Noip.com zu installieren auf dem Raspberry, wenn das erledigt ist ICT nochmal versuchen zu installieren?
 
Nein das brauchst du nicht SwissIOTINA. Die Fritzbox sendet jetzt ihre Öffentliche IP Adresse zu noip.com (Also deine Domain xxx.ddns.net)
Dein Raspberry PI sollte jetzt vom Internet erreichbar sein.
Also weiter mit der installation von ICT.
Benutzeravatar
SwissIOTINA
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 261
Registriert: vor 11 Monaten

#157

vor 1 Monat

ockerocker hat geschrieben:
vor 1 Monat
SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
ockerocker hat geschrieben:
vor 1 Monat


Der DynDNS Dienst der Fritzbox ist zu finden unter (Internet-Freigaben-DynDNS)
Bitte nicht vergessen die Benutzeroberfläche der Box auf erweitert zu stellen (Ist rechts oben im Interface Einstellbar)
Davor natürlich bei noip ein Benutzerkonto plus Host anlegen.
Also ich habe nun ein Konto bei noip.com erstellt, Host habe ich erstellt xxx.ddns.net eine IP wurde zugewiesen. Bei der Fritzbox habe ich mich nun bei DynDNS mit meinem Login für Noip.com angemeldet. Ich habe Funkion feste IP  für der Raspberry verwenden wieder deaktiviert. Das mit der Freigabe der 4 Ports für den Raspberry am Router stimmt? Muss ich noch was bei Noip eintragen?

Nehme an der nächste Schritt ist Noip.com zu installieren auf dem Raspberry, wenn das erledigt ist ICT nochmal versuchen zu installieren?
 
Nein das brauchst du nicht SwissIOTINA. Die Fritzbox sendet jetzt ihre Öffentliche IP Adresse zu noip.com (Also deine Domain xxx.ddns.net)
Dein Raspberry PI sollte jetzt vom Internet erreichbar sein.
Also weiter mit der installation von ICT.
Bin nun der ICT Anleitung gefolgt jetzt kommt aber im Terminal immer
Mär 22 21:26:42 raspberrypi java[1553]: 21:26:42.888 INFO  [org.iota.ict.Ict/Node]   ALL  |NEW  |REQ  |INV  |IGN     ADDRESS

Was ist dass? Und wie weiter? Bild mann o mann da habe ich mir ja was vorgenommen Bild
SwissIOTINA aka Quotenlotte des Forums, lt. KuhlerTuep BildBild
Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 210
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#158

vor 1 Monat

jetzt passt alles, nun brauchst du Nachbarn
Benny1907
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 210
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#159

vor 1 Monat

Man merkt irgendwie dass sie Anleitungen nicht hundert prozentig einfach sind, dass es wirklich absolut jeder hinbekommt ohne Hilfe! Mir war auch Einges nicht klar zwischendrin
Benutzeravatar
ockerocker
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 18
Registriert: vor 10 Monaten

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#160

vor 1 Monat

SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat
ockerocker hat geschrieben:
vor 1 Monat
SwissIOTINA hat geschrieben:
vor 1 Monat

Also ich habe nun ein Konto bei noip.com erstellt, Host habe ich erstellt xxx.ddns.net eine IP wurde zugewiesen. Bei der Fritzbox habe ich mich nun bei DynDNS mit meinem Login für Noip.com angemeldet. Ich habe Funkion feste IP  für der Raspberry verwenden wieder deaktiviert. Das mit der Freigabe der 4 Ports für den Raspberry am Router stimmt? Muss ich noch was bei Noip eintragen?

Nehme an der nächste Schritt ist Noip.com zu installieren auf dem Raspberry, wenn das erledigt ist ICT nochmal versuchen zu installieren?
 
Nein das brauchst du nicht SwissIOTINA. Die Fritzbox sendet jetzt ihre Öffentliche IP Adresse zu noip.com (Also deine Domain xxx.ddns.net)
Dein Raspberry PI sollte jetzt vom Internet erreichbar sein.
Also weiter mit der installation von ICT.
Bin nun der ICT Anleitung gefolgt jetzt kommt aber im Terminal immer
Mär 22 21:26:42 raspberrypi java[1553]: 21:26:42.888 INFO  [org.iota.ict.Ict/Node]   ALL  |NEW  |REQ  |INV  |IGN     ADDRESS

Was ist dass? Und wie weiter? Bild mann o mann da habe ich mir ja was vorgenommen Bild
Sehr Gut. 
Kommst du ins ICT Interface? 
Im Browser am Pi entweder 127.0.0.1:2187 oder deine Domain xxx.ddns.net:2187 eingeben. 
Wenn du alles richtig gemacht hast müsste es sogar zum Beispiel mit deinem Smartphone und deiner Domain Adresse Funktionieren. 
Antworten